3. Jahresauftakt-Symposium der ADO

Therapiemanagement in der Dermato-Onkologie
20.–21. Januar 2023 • Mainz

3. Jahresauftakt-Symposium der ADO

Therapiemanagement in der Dermato-Onkologie
20.–21. Januar 2023 • Mainz

Veranstaltungsdetails

Print-File

Wissenschaftliches Programm

UhrzeitSessiontitel
17.00–17.05Begrüßung/Moderation
Prof. Dr. med. Carmen Loquai, Prof. Dr. med. Stephan Grabbe (Mainz)
17.05–18.20Nicht-melanozytäre Hauttumoren
17.05Auflichtmikroskopie der unpigmentierten Tumoren und ihrer Vorstufen (Prof. Holger Hänßle, Heidelberg)
17.30Aktuelle Therapie und Behandlungsoptionen der aktinischen Keratose (Prof. Rolf-Markus Szeimies, Recklinghausen)
17.55Aktuelle Therapie und Behandlungsoptionen des Plattenepithelkarzinoms (Prof. Carola Berking, Erlangen)
18.20–18.40Pause
18.40–19:45 Personalisierte Melanomtherapie
18.40… – immunologisch (Prof. Dr. med. Özlem Türeci, Mainz)
19.05… – Sequenzen  (PD Dr. med. Elisabeth Livingstone, Essen)
19.25… – Kombinationen (Prof. Dr. med. Dirk Schadendorf, Essen)

19.45–19.55

Diskussion und Verabschiedung

UhrzeitSessiontitel
09.00–09.05Begrüßung/Moderation
Prof. Dr. med. Ralf Gutzmer (Minden)
09.05–10.40  Management maligner Hauttumoren
09.05Satellitensymposium MSD Sharp & Dohme GmbH: Adjuvante Therapie des Melanoms – was ändert sich in 2022? (PD Dr. med. Sebastian Haferkamp, Regensburg)
09.30Satellitensymposium Novartis Pharma GmbH: Adjuvante Therapie des BRAF+ Melanoms (Dr. Peter Mohr, Buxtehude)
09.55Satellitensymposium Sun Pharmaceuticals Industries Ltd.: Therapieentscheidungen beim lokal-fortgeschrittenen Basalzellkarzinom (Prof. Dr. med. Christoffer Gebhardt, Hamburg; Prof. Dr. med. Claudia Pföhler, Homburg/Saar)
10.15Satellitensymposium Bristol Myers Squibb GmbH & Co. KGaA: Das Beste kommt zum Schluss (Dr. med. Felix Kiecker, Berlin)
10.40–11.00Pause
11.00–11.50Therapiemanagement kutane Lymphome
11.00Überblick B-Zell-Lymphome (Prof. Edgar Dippel, Ludwigshafen)
11.25Überblick T-Zell-Lymphome (Prof. Jan P. Nicolay, Mannheim)
11.50-12.15Satellitensymposium Sanofi-Aventis Deutschland GmbH: Veränderung in der Therapielandschaft bei fortgeschrittenen Basalzellkarzinomen (Prof. Dr. med. Ralf Gutzmer, Minden)
12.15–13.00Pause
13.00–14.00Ökonomische Anreizsysteme in der Dermatoonkologie – Die Guten und die Bösen?
13.00…in der Praxis/Nachsorge (Dr. Ralph von Kiedrowski, Selters)
13.10...im Rahmen der Ermächtigung (Prof. Rudolf Herbst, Erfurt)
13.20…im Rahmen der Onkologievereinbarung (Prof. Dr. med. Carmen Loquai, Mainz)
13.30… aus der Sicht eines Gutachters des Medizinischen Dienstes (Dr. Thomas Dittberner, Stralsund)
13.40…in der ASV (Prof. Chalid Assaf, Krefeld)
13.50–14.20Diskussion, wrap-up und Ende der Veranstaltung